Hyperboreer


Hyperboreer
{{Hyperboreer}}
Ein glückliches Volk hoch im Norden, an dessen Existenz bereits Herodot zweifelte (Historien IV 32–36).

Who's who in der antiken Mythologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hyperboreer — (a. Geogr.), 1) überhaupt den Griechen nördlich wohnende Völker, bes. 2) die jenseit der Rhipäen wohnenden Völker. Sie galten den Griechen als gerechte, lang (1000 Jahre) lebende Leute (vgl. Makrobier), welche sich der Thierspeise enthielten u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hyperborēer — Hyperborēer, ein fabelhaftes Volk, das durch die Überlieferung mit den Tempeln in Delos, Delphi und Tempe in Verbindung gebracht worden ist. Der Name bedeutet, daß es hoch im Norden, noch »über den Boreas hinaus«, wohnt und daher von dem kalten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hyperboreer — Hyperborēer (grch.), im Altertum sagenhaftes Volk, das als Verehrer Apollons in steter Jugend und Gesundheit ein paradiesisches Land bewohnte; später alle im hohen Norden wohnenden Völker; hyperboreïsch, nördlich. Über H. im engern (sprachlichen) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hyperboreer — Hyperboreer, griech. = die jenseits des Boreas, Nordwindes, Wohnenden, einer der Namen, womit die alten Griechen fernwohnende u. unbekannte Völker bezeichneten. Der Name H. deutet darauf hin, daß man unter den H.n vorzugsweise die Völkerschaften… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Hyperboreer — auf der Karte ist ganz oben rechts das Land „Hyper Borei“ dargestellt Hyperborea (griechisch: Ὑπερβορέα „jenseits des Nördlichen“ sc. Boreas) ist das nördlichste Land, das den antiken Griechen bekannt war. Bei seiner Beschreibung vermischen sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Hyperboreer — Hy|per|bo|re|er 〈m. 3〉 1. 〈nach altgrch. Auffassung〉 Angehöriger eines sagenhaften Volkes im Norden 2. Angehöriger der Polarvölker [<grch. hyper „über ... hinaus“ + boreas „Nordwind, Norden“] * * * Hy|per|bo|re|er, der; s, [griech. Hyperbóreos …   Universal-Lexikon

  • Hyperboreer — Hy|per|bo|re|er 〈m.; Gen.: s, Pl.: ; nach altgrch. Auffassung〉 1. Angehöriger eines sagenhaften Volkes im Norden 2. Angehöriger der Polarvölker [Etym.: <Hyper… + grch. boreas »Nordwind, Norden«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Hyperboreer — Hy|per|bo|re|er die (Plur.) <aus gleichbed. gr. Hyperbóreoi (Plur.), eigtl. »jenseits des Boreas (Nordwinds) Wohnende«> (nach der griech. Sage) ein Volk in Thrakien, bei dem sich der griech. Gott Apoll im Winter aufhielt …   Das große Fremdwörterbuch

  • Hyperboreer — Hy|per|bo|re|er (Angehöriger eines sagenhaften Volkes des hohen Nordens) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hyperborea — Weltkarte nach Herodot. Rechts oben sind die Länder der Issedonen und Arimaspen, dahinter im äußersten Nordosten die Hyperboreer. Hyperborea (griechisch Ὑπερβορέα „jenseits des Nördlichen“, Boreas war der Gott des Nordwinds) ist ein… …   Deutsch Wikipedia